Wir informieren!

An dieser Stelle informiert die ZiMa Zirndorf Marketing eG sowie die Tourist Information Zirndorf über bestehende und laufende Prokekte und Aktionen.


Notinseln in Zirndorf

Notinsel LogoKinder sind heute in ihrem Alltag vielen kleinen und großen Gefahren ausgesetzt. Gewalt – sei es durch andere Kinder oder Jugendliche, aber auch durch Erwachsene – kommt immer wieder vor. Die Stadt Zirndorf will einen Beitrag zu mehr Kinder- und Familienfreundlichkeit leisten und hat sich dem Projekt "Notinsel - Wo wir sind, bist Du sicher" der Karlsruher Stiftung "Hänsel und Gretel" angeschlossen. 

Über die ZiMa Zirndorf Marketing konnten knapp 30 Zirndorfer Unternehmen gewonnen werden, die sich per Aufkleber mit dem Notinsel-Symbol kennzeichnen. Damit signalisieren sie Kindern ihre Hilfsbereitschaft und verpflichten sich selbst zum Hinsehen und Handeln in Notsituationen. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben eine Handlungsanweisung erhalten, die genau beschreibt, was im Ernstfall zu tun ist. Das Notinsel-Projekt wird in mehr als 53 Städten und Landkreisen in ganz Deutschland umgesetzt. 
Die ZiMa Zirndorf Marketing eG bedankt sich herzlich bei den Teilnehmern für ihr Engagement. Weitere Partnerunternehmen sind jederzeit herzlich willkommen.

Eine Übersicht mit den teilnehmenden Unternehmen erhalten Sie im [hier].

 

Plastiktüte, nein Danke!

Zirndorf macht den ersten Schritt zur plastiktütenfreien Stadt

Jeder kennt sie und haPlastiktütet sie vermutlich schon hunderte Male benutzt: die Plastiktüte. Doch so nützlich dieser Alltagsgegenstand sein mag, er ist umweltschädlich, aber glücklicherweise auch leicht zu ersetzen. Aus diesem Grund hat sich Zirndorf auf den Weg zur plastiktütenfreien Stadt gemacht.
Das bedeutet: In den Geschäften wird seit September 2016 weitestgehend komplett auf Plastiktüten verzichtet oder, wenn nicht anders möglich, diese nur gegen eine Gebühr ausgegeben.

Hohenzollern Orte

Hohenzollern – Orte einer deutschen Dynastie

Viele Orte in Deutschland, die mit dem Herrschergeschlecht der Hohenzollern in Verbindung standen, sind Denkmäler von höchstem kulturhistorischem Rang. Bislang aber führte keine Spur die breite Öffentlichkeit systematisch zu all diesen Schloss- und GartenanlagenGrossansicht in neuem Fenster: Hohenzollern Orte, Städten und Stätten. Rund zwanzig Partner haben sich zusammengeschlossen, um das Thema sichtbar und publik zu machen, diese Website Schritt für Schritt gestaltet und mit Informationen gefüllt, aber auch voneinander gelernt und selbst Neues entdeckt. Die Website www.hohenzollern-orte.de dient als Einstieg für jeden Reisenden und historisch Interessierten und gibt einen ersten Überblick über den großen, überregionalen Wirkungskreis der Hohenzollern. Da nicht nur populäre Bauwerke der Hohenzollern gewürdigt, sondern auch noch weniger bekannte Wirkungsstätte beschrieben werden, soll die Website gleichzeitig neue Motivation für Studienreisende sein die eigene Bildung zu erweitern und zu vertiefen.

Gemeinsam werden wir die Website aktuell und am Leben halten. Diese Homepage ist ein Anfang und wir unterstützen die Aufnahme weiterer Stätten, Museen und bedeutender Gebäude der Hohenzollern-Dynastie mit dem Wunsch eine noch stärkere, in alle Richtungen wachsende Vernetzung unter dem Stichwort „Hohenzollern” zu erwirken.

Drucken