DeutschEnglishFranzösischNiederlaendisch
Suche    Übersicht    Impressum
 
 

Aktuelle Nachrichten

Gewinnaktion im Rahmen des Familiennachmittags - Spannung am Kirchweihdienstag


Der Kirchweihdienstag steht für die kleinen Kirchweihbesucher traditionell ganz im Zeichen von Spannung, Spiel und Spaß. Dank Unterstützung von Raiffeisenbank und Schaustellern erwartet die Familien neben verbilligten Preisen bereits zum sechsten Mal eine besondere Gewinnaktion mit Chance auf einen von zwei iPods.

Fast alle Schaustellerbetriebe haben sich auch in diesem Jahr wieder bereit erklärt, „Kärwagutscheine“ für die kleinen Gäste zu spenden. Für wenig Geld wird der letzte Kärwatag so ganz groß! Neben dem klassischen Familiennachmittag mit verbilligten Preisen findet auch 2017 zeitgleich wieder die besondere Gewinnaktion für die kleineren Gäste statt.

So funktioniert’s:

Bei teilnehmenden Schaustellerbetrieben dürfen Kinder ab 14 Uhr mit dem Kauf von Fahrchips, Losen, Speisen, Getränken und anderen Kirchweihdienstleistungen – ganz „nebenbei“ –  einen Stift ziehen. Jeder dritte Stift ist mit der Aufschrift „Glückwunsch“ versehen und somit automatisch ein Gewinnerstift!

Gegen Eintausch eines Gewinnerstiftes kann bei der Tourist-Information am unteren Marktplatz ein Überraschungspaket abgeholt werden. Neben verschiedenen Kirchweihgutscheinen, die gleich wieder eingelöst werden können, erwartet die Glückspilze mit Gewinnerstift auch wieder eine ganz besondere Überraschung: 

Die Raiffeisenbank Bibertgrund eG spendet zwei iPods!

In zwei Überraschungspaketen verstecken sich die begehrten „iPod-Taler“, die die beiden Hauptgewinne symbolisieren. Übergeben werden die technischen Wunderwerke nach Abschluss des Familientages um 18 Uhr von Bürgermeister Thomas Zwingel. Bereits zum sechsten Mal darf das Stadtoberhaupt zum krönenden Abschluss des beliebten Familiennachmittags Hauptgewinne, seit fünf Jahren mittlerweile die begehrten iPods der Raiffeisenbank, übergeben. „Der Kirchweihdienstag, vor allem aber die Gewinnübergabe, gehört jedes Jahr zu meinen persönlichen Kirchweih-Highlights“, schwärmt der Bibertstadt-Bürgermeister. „Besonders danken möchte ich auch in diesem Jahr der Raiffeisenbank Bibertgrund, die unseren Familiennachmittag dank großzügiger Spende erneut unvergesslich macht! Auch das Engagement der teilnehmenden Schausteller betrachte ich nicht als Selbstverständlichkeit, sondern einmal mehr als Zeichen der Verbundenheit mit der Bibertstadt“, so der Bürgermeister stolz.


Mittwoch, 16. August 2017
 

Online buchen - Schnellsuche

Anreise: 
Abreise: 
für:   Erwachsene
 

Unterkunft online buchen - Detailsuche

Speziell geeignet für individuelle Anfragen oder Familien mit Kindern:
Unterkunft in Zirndorf buchen

Kontakt

ZiMa Zirndorf Marketing eG

Marktplatz 1
90513 Zirndorf

Tel.  +49 911 6004799
Fax. +49 911 6004861
Email. zima@zirndorf.de

Öffnungszeiten der
Tourist Information:

April - Oktober      
Mo - Fr  9:00 - 18:00 Uhr
Sa         9:00 - 12:00 Uhr

November - März
Mo - Fr    9:00 - 12:00 Uhr 
und       14:00 - 17:00 Uhr

Aktionen und Beteiligungs-möglichkeiten

Verschiedene Märkte der ZiMa Zirndorf Marketing eG freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Am 22. Oktober 2017 veranstaltet die ZiMa den Herbstmarkt für die ganze Familie mit verkaufsoffenem Sonntag. Die Marktanmeldung gibt es [hier].

Wetter in Zirndorf

Nach oben