Zirndorf begrüßt den Altmühl Classic Sprint

Plakat Altmühl Classic Sprint

Am 14. Juni 2017 startet der 12. Altmühltal Classic Sprint und macht gleich am ersten Abend im Rahmen der traditionellen Prolog-Runde Halt in Zirndorf. Als „Fränkische Mille Miglia" verkörpert die dreitägige Oldtimerrallye italienischen Lebensstil und verbindet die Stoppuhr mit landschaftlichen wie kulturellen Reizen und bietet für die Zuschauer viel Oldtimer-Feeling. Zu sehen gibt es richtig seltene und aufregende Fahrzeuge: Der älteste ist ein Bugatti T35 von 1926, mit 150 PS damals ungekrönter König der Rennstrecken. Und ein Ferrari 500 Mondial, Rennwagenikone aus den Fünfzigern, zählt auch international zu den absoluten Raritäten.

Die ZiMa Zirndorf Marketing eG lädt ganz herzlich ein, die etwa 120 Oldtimer in der Zirndorfer Innenstadt zu begrüßen. Die ersten Fahrzeuge werden gegen 19:30 Uhr erwartet und kommen über die Schützenstraße in die Nürnberger Straße zur Wertungsprüfung mit Zeitmessung am Goldenen Löwen. Danach führt die Strecke über die Wallenstein- und Bahnhofstraße in die Rote Straße. Anschließend geht es über die Hauptstraße an den Marktplatz zum Fotostopp mit Stempelkontrolle und über die Fürther Straße verlassen die Oldtimer dann wieder die Innenstadt.

Neben den eingangs erwähnten Raritäten sind auch jede Menge ehemalige Alltagsfahrzeuge – und damit jede Menge Kindheitserinnerungen – am Start. Wer sich also über VW Käfer, Fiat 850 und Ford Escort ebenso freuen kann wie über Vorkriegsfahrzeuge oder den einen oder anderen sehr seltenen Jaguar, ist bei dieser Veranstaltung genau richtig.

Sichern Sie sich rechtzeitig einen guten Platz in einer Gaststätte oder entlang der Fahrtstrecke, um   die grandiosen Oldtimer und Ihre stolzen Besitzer, die aus ganz Deutschland und sogar dem Ausland anreisen, aus nächster Nähe betrachten zu können. 

Auch verschiedene Einzelhändler haben länger für Sie geöffnet und bieten bis 20 Uhr spezielle Aktionen für diesen Tag an. In der Schützenstraße bei der „Ballsportwelt“ wird es im Innenhof Leckereien vom Grill und Getränke geben und für die Kleinen ein buntes Rahmenprogramm mit Bobby-Car Parcours. Bei "Parfümerie Maag" können Sie einen echten Oldtimer bewundern und zusätzlich bei einem Gewinnspiel tolle Preise gewinnen. Gemütlich aus nächster Nähe können Sie vom "Café Hofer" aus bei einer Brotzeit und Cocktails die Parade verfolgen. Der „Mode Point“ wartet mit einem alten Feuerwehrauto auf und verlost zusätzlich 25 Miniatur-Porsche 911. Bei „AusdruckD!“ gibt es coole 3D-Rennfahrer-Figuren mit dem eigenen Gesicht und 3D-Scan Selfie als Modell für das Handy. Auch „Bikedevilz“ in der Fürther Straße hat an diesem Tag seine Tore länger geöffnet und berät Sie gerne. 

Die ZiMa freut sich auf viele begeisterte Zuschauer und Oldtimerfreunde. Weitere Informationen zum Altmühltal Classic Sprint erhalten Sie in der Tourist Information, Marktplatz 1, 90513 Zirndorf, Tel. 0911/6004834 oder unter www.classic-sprint.de 

 

Suchbegriff:
Veröffentlichungsdatum:
   

Gefundene archivierte Presseberichte für den gewählten Zeitraum (2 Stück)

3475.jpg

Öffnungszeiten der Händler & Dienstleister

Die Beschränkungen wurden gelockert. Viele Läden dürfen am 27. April 2020 wieder öffnen! Hier die aktuellen Öffnungszeiten.
...mehr
3447.jpg

Aktuelle Öffnungszeiten der Gastronomie

Übersicht über die derzeit geöffneten Gastronomiebetriebe der ZiMa
...mehr

Drucken